News & Wissenswertes 2016

Halten Sie Ihre Tiere im Auge!

Mary und ihre Freundinnen werden jeden Morgen gewogen. Denn große Gewichtsveränderungen (von 50 Gramm pro Woche) können bei Meerschweinchen auf Erkältung, Zahnprobleme oder Verdauungsstörungen hindeuten. Solche Erkrankungen sind zu Beginn schwer zu erkennen. Für Mary & Co. gehört es nämlich zum normalen Verhalten, Krankheit möglichst lange zu verbergen, da in der Natur kranke Tiere aus dem Rudel ausgeschlossen werden.

Weiter lesen

Blick-Punkt: Hübsche Fotos von dem Kater

„Schau doch mal ein bisschen netter, Elvis“, fleht mich Frauchen an. Mit ihrem blöden Fotoapparat, mit dem sie um mich herum tänzelt, geht die Dame mir ordentlich auf die Nerven. Nein, ich werde nicht netter gucken. Auf keinen Fall. Basta. Schließlich fühle ich mich total lächerlich. Und als ganzer Kerl kann man sich doch nicht alles gefallen lassen!

Weiter lesen

Blick-Punkt: Wann gibt es wieder Sonne?

Das nass-kalte Wetter geht mir auf die Nerven! Noch habe ich diesen Klima Rhythmus nicht raus, aber ich vermute, dass bald diese ungemütlichen Wetterverhältnisse ein Ende haben. Schnee geht z.B. gaaaar nicht! – diese furchtbar pulvrige Masse, die meine Pfoten mit Kälte attackiert! Bei jedem Schritt schüttle ich das Weiß ab, damit es nicht im Fell auftaut.

Weiter lesen

Buchtipp: Clickertraining für Kaninchen

Nicht nur für Hunde und Katzen gibt es Clickertraining, sondern das Ganze funktioniert auch bei Kaninchen und Meerschweinchen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Auch Kaninchen werden dadurch gefordert, gefördert und ausgelastet. Auch Kaninchen bauen so eine intensivere Bindung zum Menschen auf. Auch Kaninchen freuen sich über diese wunderbare Beschäftigung.

Weiter lesen