Tag „Katzen“

Blick-Punkt: Fremder Gast im Haus

Ich bin nicht gastfreundlich. Da stehe ich zu. Menschlicher Besuch ist kein Problem. Aber manchmal kommt Frauchen auf die Idee, irgendwelche Gasthunde übergangsweise in meinem Revier einzuquartieren. Das geht gar nicht! Und wissen Sie warum? Weil ich ohne Adrenalinschub gar nicht mehr sicher des Weges gehen kann! Neulich stolziere ich nichts Böses ahnend durchs Wohnzimmer und siehe da: Ein grummelnder Vierbeiner liegt dort auf meiner Decke! Unverschämt!

Weiter lesen

Buchtipp: Verstehen kann so einfach sein

Anschaulich und humorvoll erzählt die Autorin, deren nebenberufliche Tätigkeit u.a. auch das Katzen- und Katzenhalter-Coaching ist, von den Erlebnissen mit ihren eigenen Katzen, und erklärt diese auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. So zeigt sie, wie die Kommunikation zwischen Katzen, anderen Tieren und Menschen funktioniert.

Weiter lesen

Blick-Punkt: Abwechslung im Speiseplan

Ein Blick in meinen Napf – und schon macht sich Enttäuschung breit und ich muss tief seufzen.
So sehr ich die Hündin mag – jetzt geht es zu weit. Sie hat schon wieder meinen Napf leergeschlabbert. Unverschämt ist das! Jedes Mal, wenn ich kurz draußen nach dem Rechten sehe, frisst sie mir weg, was ich mir fein aufgehoben habe. Frauchen hat mir wohl meine große Enttäuschung angesehen und stellt neuerdings meine Schale auf die Fensterbank. Praktisch. Jetzt werde ich nicht mehr beklaut.

Weiter lesen