Tag „Katzen“

Kater Elvis erzählt: Wahre Rocker sind eigen

Mein geliebtes Zuhause habe ich auf der Odysee durchs Wohngebiet immer noch nicht gefunden, aber dafür zahlreiche Freunde und draußen stehende Futternäpfe ... Auf der sonnigen Terrasse einer Nachbarin, bei der ich mich gerne aufhalte, gab es einen unglaublichen Vorfall: Jetzt glaubt
sie, sie müsste fürsorglich sein! Dabei reicht doch einfach nur der Futternapf, den sie regelmäßig rausstellt.

Weiter lesen

Wichtig: Floh-Prophylaxe und Entwurmung!

Denken Sie an eine regelmäßige Floh-Prophylaxe Ihrer Tiere. Harmlos sind die Parasiten nicht. Flöhe bedeuten immer ein gesundheitliches Risiko: Zum einen können Hunde und Katzen allergisch auf den Flohspeichel reagieren und es kann zu schweren Hauterkrankungen kommen. Zum anderen befördern Flöhe häufig die Eier des Gurkenkernbandwurms – eines Schädlings, der sich gern im Darm des Tieres einnistet.

Weiter lesen

Harngries: Frühzeitiger Praxisbesuch ist wichtig

Harnsteinbildung ist eine häufige Ursache bei Erkrankungen der ableitenden Harnwege der Katze. Da Stubentiger die Erkrankung äußerst gut zu verbergen wissen, merkt es der Tierhalter oft erst, wenn sich die Katze bereits in einem akuten Zustand befindet. Verschließt nämlich ein Stein die Harnröhre, kann das Tier keinen Urin mehr absetzen – eine lebensbedrohliche Notfallsituation. Deshalb sollten Sie Ihre Katze immer gut beobachten.

Weiter lesen