Tag „Katzen“

Verstopfung: Symptome erkennen

Kater Mario hält sich auffallend lange in seiner Toilette auf. Gut, dass die Tierhalterin ein Auge auf ihn hat – Mario scheint Probleme mit dem Kotabsatz zu haben. Vorwiegend ältere Tiere neigen zu Verstopfung. Zum einen ist es schmerzhaft für das Tier, zum anderen kann Verstopfung eine Erweiterung des Enddarms zur Folge haben. Die Erweiterung erschwert wiederum den Toilettengang und die Katze befindet sich in einem ausweglosen Kreislauf.

Weiter lesen

Blick-Punkt: Erfahrungen mit den Frauen

Ach, ich liebe meine Freundin Charlotte. Schmusen mit ihr macht am meisten Spaß (hoffentlich liest jetzt Frauchen nicht mit). Charlotte, meine tierische Mitbewohnerin, ist eine schöne Katzendame: graziös, elegant und verspielt – eine tolle Partnerin! Wäre da nicht ein Attribut, das bei ihr immer wieder durchschlägt, mich zur Weißglut treibt und immer wieder für Überraschungen sorgt: Sie ist weiblich!

Weiter lesen

Blick-Punkt: Merkwürdiges Verhalten

Menschen sind dumm. Doch, doch! Ich weiß, ich habe an dieser Stelle auch schon behauptet, dass es gut ist, einen Menschen zu haben. Aber ein paar merkwürdige Angewohnheiten haben sie schon. So können sie abends stundenlang in einen Kasten starren, in dem andere kleine Menschen herumlaufen, die nicht mal nach Mensch riechen.

Weiter lesen

Blick-Punkt: Verwirrung nach der Rückkehr

Das blanke Entsetzen stand in meinem Gesicht. Alleine und verlassen befand ich mich in einem großen leeren Raum. Ein Albtraum? Mitnichten. Aber der Reihe nach: Morgens bin ich noch ganz glücklich zu Frauchen aufs Bett gehüpft, habe meine warme Pfote auf ihre Wange gedrückt, um sie zu wecken. Wie üblich, lässt sie mich dann erst einmal in den Garten.

Weiter lesen